Selbsthilfe Kutane Lymphome

Selbsthilfegruppe für CTCL-Patienten (= kutanes T-Zell-Lymphom)

Programmhinweis: Expertenfragerunde

Stellen Sie medizinischen Expert:innen Ihre Fragen zu Lymphomen der Haut.

14.00 bis 14.30 Uhr: Fragerunde: Lymphome der Haut 
mit Dr. Chalid Assaf
(Zoom-Meeting-ID: 879 0959 9043 / Kenncode: 052143)

Wir sind die neu gegründete Gruppe von CTCL-Patienten (CTCL = kutanes T-Zell-Lymphom), die sich seit Februar 2021 virtuell per ZOOM trifft. Alle sind wir vom kutanen T-Zell-Lymphom, in der Mehrzahl Mycosis Fungoides, in unterschiedlicher Ausprägung, betroffen. Wir freuen uns, wenn weitere Betroffene und Angehörige dazukommen. Da wir virtuell unterwegs sind, wären auch Personen aus dem Ausland denkbar, solange wir auf Deutsch kommunizieren können. Online-Treffen sind für uns die passende Form, da die Erkrankung sehr selten ist und man wenig Betroffene aus der eigenen Region findet. Wir kommen aus allen möglichen Ecken der Republik: Berlin, Frankfurt, Minden, Porta, Chemnitz, Hameln, Krefeld. Für die nächste Zeit steht wieder die Einladung einer Expertin oder eines Experten auf der Wunschliste, der einen Vortrag zu einem Thema hält, welches uns unter den Nägeln brennt. Ein Treffen von Angesicht zu Angesicht ist für den 30.04.2022 beim Hautkrebs-Patiententag in Dresden geplant.

Anne Wispler und Sabine Kintscher

Jeden dritten Mittwoch im Monat, 18:30 Uhr

Treffen in der Regel nur online

Hautkrebs-Netzwerk Deutschland